Informationen zum Adventskalender

Wo werden die Gewinnnummern veröffentlicht?

 

Ab dem 1. Dezember 2016 werden die auf den betreffenden Tag fallenden Gewinn-Nummern in der
Jülicher Zeitung und in den Jülicher Nachrichten veröffentlicht (samstags auch schon die Sonntagsgewinne) und außerdem rückwirkend für die ganze Woche im Super Sonntag und der Jülicher Woche. Der Lions Club Jülich„Juliacum“ veröffentlicht die Gewinn-Nummern zusätzlich auf seiner Homepage (www.juliacum.net) sowie durch Aushänge in der Apotheke Bacciocco (Inhaber Alexander Veit), Marktplatz 5, 52428 Jülich und im Reisebüro Robertz, Große Rurstraße 62, 52428 Jülich.

Wo kann ich die Gewinne abholen?

 

Bei den ca. 310 Gewinnen handelt es sich in der Regel um Sachpreise und Gutscheine im Wert
von 10 Euro bis 150 Euro; der Gesamtwert beläuft sich auf ca. 9.500 Euro. Bis zum 31. Januar 2017 (Ausschlussfrist) können die Gewinngutscheine gegen Vorlage des Originalkalenders, der die Gewinn-Nummer trägt, im Reisebüro Robertz, Große Rurstraße 62, 52428 Jülich abgeholt werden.

 

Die Auszahlung des Wertes, der Sachpreise und der Gutscheine in bar ist nicht möglich. Die Einkaufsgutscheine können in allen Geschäften der Jülicher Werbegemeinschaft eingelöst werden. Die Mitgliederliste können Sie auf der Webseite der Werbegemeinschaft Jülich (www.werbegemeinschaft-juelich.de) abrufen oder fragen Sie bitte bei der Abholung der Gutscheine danach. Die übrigen Gutscheine können in den ausgebenden Geschäften eingelöst werden.

 

Was passiert mit den Erlösen?


Der Lions Club Jülich „Juliacum“ fördert mit dem Reinerlös aus dem Kalenderverkauf mehrere Projekte zur Unterstützung von Kindern, Jugendlichen, Familien und Senioren in der Region Jülich. Im Januar 2016 informiert der Lions Club Jülich "Juliacum" über die genaue höhe des Reinerlöses und darüber, welche Projekte und Einrichtungen unterstützt werden.

 

Wie genau funktioniert der Adventskalender?


Die Auflage umfasst 3500 Kalender, die zum Preis von je 5 Euro verkauft werden. Die individuelle Gewinn-Nummer befindet sich links oben auf der Vorderseite des Kalenders. Jeder verkaufte Kalender nimmt an der Verlosung teil und kann mehrfach, also vom 1. bis 24. Dezember an allen 24 Tagen, einen der Preise gewinnen. Die Auslosung erfolgt unter Ausschluss des Rechtsweges, aber selbstverständlich unter juristischer Aufsicht.